Bodensee in Deutschland

Der Bodensee ist eine beliebte Urlaubsregion, die sich auch für einen Kurzurlaub anbietet. Urlaub am Bodensee bedeutet das Erleben idyllischer Natur und eindrucksvoller Landschaften, sportliche Aktivitäten und kulturelle Highlights sowie das Besuchen charmanter Städtchen.

Zu den größten Attraktionen am Bodensee gehören die Blumeninsel Mainau bei Konstanz, die prähistorischen Pfahlbauten am Überlinger See und die malerisch auf einer Insel gelegene Altstadt von Lindau. Der Bodensee wird auch Schwäbisches Meer genannt und wie es sich für ein Meer gehört, kann man dort hervorragend Schiff fahren. Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung in Friedrichshafen verbringt, hat die Schiffe der Weißen Flotte direkt vor der Tür. Für weitere Ausflüge ist der Schwarzwald ebenso zu empfehlen wie das Schweizer Hinterland.

Kulinarisch ist der Bodensee ebenfalls ganz vorne mit dabei, viele der Restaurants vor Ort werden vom Guide Michelin empfohlen. Zwei Michelin-Sterne hat z.B. das Restaurant Ophelia im Hotel Riva in Konstanz. Zu den Spezialitäten am Bodensee gehören natürlich die berühmten Bodensee Felchen oder der feine Kretzer (Barsch). Viele weitere Köstlichkeiten, wie z.B. die guten Kartoffeln aus dem Hegau runden die Menüs perfekt ab. Als Vesper zwischendurch eignen sich die Dünnele, die sogenannte badische Pizza, mit Sauerrahm und Speck. Unbedingt probieren sollte man auch den Most von den vielen Streuobstwiesen und den Bodenseewein.

Auch ein Besuch der Insel Mainau ist empfehlenswert und ein kleiner Tipp für Romantiker. Wählen Sie für ein gemütliches “Dinner for two” ein Restaurant mit Außenterrasse nach Westen über den See hinaus – ein Garant für traumhafte Sonnenuntergänge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *