Reise nach dem politischen und kulkurellen Mittelpunkt Neuseelands

Neuseeland besteht aus unzähligen kleineren Inseln sowie zwei Hauptinseln nämlich der Südinsel und der Nordinsel. Die Hauptstadt Wellington ist schon für sich allein unbedingt eine Besichtigung wert und man kann sie im Süden der Nordinsel besichtigen.

Fast 450.000 Menschen bewohnen in Wellington und deswegen gilt sie als den politischen und kulturellen Mittelpunkt in Neuseeland.

Old Sankt Paul’s Church und das Old Government Building

Als eine der ersten Kirchen in diesem Gebiet 1855 wurde die anglikanische Old Sankt Paul’s Church erbaut und war einst eine Kathedrale. Für zum Beispiel Gottsdienste und Hochzeiten gelten das Innere der Kirche und das Kirchenschiff mit den kunstvoll gestalteten Glasmalereien als eine beliebte Kulisse.

Das Old Goverment Building dient heutzutage als juristische Fakultät der Universität und bildet größtes Holzbauwerk der Südhalbkugel.

Oriental Bay und das Te Papa Tongarewa

Man kann in der Zentral in der Stadt die Oriental Bay mit einem Strand zum Baden und Relaxen begegnen. Auch das Nationalmusum Te Papa Tongarewa befindet sich im Umfeld, welches 1998 eröffnet wurde und zusammen mit unzähligen anderen Museen besonders interessante Relikte des Hafens und der Geschichte Wellingtons enthält.

Der Hafen

Der grandiose Hafen gilt als ein ganz besonderer Anziehungspunkt und veranstaltet von dort aus unter anderem der Fährverkehr zwischen der Nordinsel und der Südinsel. Die Seilbahn, das Cable Car, bringt den Tourist auf den Gipfel des Mount Victoria. Über den imposanten Hafen, das blaue Meer und die gesamte Stadt kann man von dort aus ein faszinierender Blick genießen.
Botanischer Garten und das Parlamentsgebäude

Man kann hier den wunderbaren Botanische Garten entdecken. Das prachtvolle Beehive und das Parlamentsgebäude gelten als die schönsten Sehenswürdigkeiten Wellingtons, in dem die Büros der Abgeordneten liegen.

Zu guter Letzt wünschen wir uns herzlich, mit diesen Tipps und Tricks Sie sehr gut helfen können! Darüber hinaus hoffen wir, Sie viel Spaß beim Urlaub und bei uns machen! Alles Gute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *